Gleiserneuerung und Weichenerneuerung Bf. Osnabrück Vorbahnhof und Gleiserneuerung Bf. Osnabrück Po

Leistungsbeschreibung

Gleiserneuerung und Weichenerneuerung Bf. Osnabrück Vorbahnhof

  • Gleiserneuerung Überholungsgleis 83 (Gesamtumbaulänge: 756 m) mit vollständiger Bettungserneuerung
  • Gleiserneuerung des Schutzgleis (Gesamtumbaulänge: 36 m) und ersatzloser Rückbau des Schutzgleises 121 (Gesamtumbaulänge: 151 m)
  • Weichenerneuerung der Weiche 391 (vorhandene ABW 49-190 1:7,5 r H gegen ABW 54-190 1:7,5 r B WITEC getauschen)

Gleiserneuerung Bf. Osnabrück Po

  • Gleiserneuerung Gleis 5 (Gesamtumbaulänge: 376 m)
  • Gleiserneuerung Gleis 6 (Gesamtumbaulänge: 113 m)
  • Gleiserneuerung Gleis 66 (Gesamtumbaulänge: 437 m)
  • Gleiserneuerung Gleis 8 (Gesamtumbaulänge: 479 m)

Besonderheiten

  • Alle Gleisbauarbeiten fanden im konventionellen Umbauverfahren statt