Global-Geo-Office

Willke Rail Construction
Global-Geo-Office

Global–Geo-Office  verfügt über Erfahrung aus mehr als 20.000km Gleisvermessung in ganz Europa. Unser Leistungsspektrum wird dabei um Ingenieurs- und Überwachungsvermessungen ergänzt.

Gegründet wurde das Unternehmen 2002 durch Ivo Koch im brandenburgischen Beelitz. Schon drei Jahre später gab er mit seinem Team die Vormess-Stopfmaschine GEDO CE Vorsys für die Entwicklung in Auftrag, die dann 2008 die fachtechnische Typenfreigabe erhielt. Durch die exakte Vermessung wurden so bereits Gleise in Deutschland, Dänemark, Holland, Belgien, Österreich, Italien und der Türkei perfekt positioniert.

Seit 2019 ist das 24-köpfige Team von Global Geo Office fester Bestandteil der Willke-Familie. Und so leisten wir unsere Arbeit nun nicht mehr nur auf den Punkt, sondern auch nach Maß.

 

Dienstleistungen

Mit dem GEDO CE Vorsys-Messsytem verfügen wir über eine besondere Expertise bei der Ermittlung von Korrekturwerten bei Schnellfahrstrecken für über 160km/h. Dabei bieten wir Ihnen folgende Dienstleistungen:

Gleisvermessung

Vormessung mit GEDO CE nach DS 820/03
Fahrbahn abstecken
Feste Fahrbahn mit GEDO CE
Maschinensteuerung
Setzung permanenter Vermarkungen

Ingenieurvermessung

Absteckungen
Lage- & Höhenpläne
Gebäudeaufmaß
Nivellements
Leitungskataster
Kanalkataster

Überwachungsvermessung

Staudämme
Brücken
Industrieanlagen
Setzungsmessungen
Gleise

 

Technik

Für die präzisen Gleisvermessungsaufgaben verwenden wir das von uns mitentwickelte Vormesssystem GEDO CE der Firma Trimble. Hinzu kommen optische Visiergeräte zur Ermittlung von Längshöhen bei Schienen sowie weitere Technik zur Ermittlung von Gleisgeometrien und Spurweiten.